Unsere Projekte

Der Verein Bauchgefühl e.V. fördert unter anderem die Idee des Geburtshauses Backnang und unterstützt finanziell, ggf. auch durch Eigenleistung der Hebammen und anderer Vereinsmitglieder, folgende Projekte:


Es mangelt an Hebammen im Rems-Murr-Kreis (wie vielerorts) – die Förderung des Nachwuchses wird von keiner Seite bezuschusst – hier will der Verein helfen: in ca. 2 Jahren sollen 5 Vollzeit-Hebammen für den Rems-Murr-Kreis angeworben und beim Einstieg in die Freiberuflichkeit unterstützt werden.

Hier möchte der Verein informieren, welche Hilfsmöglichkeiten es beim Einstieg in die Freiberuflichkeit geben kann, von der Wohnungssuche für neue Hebammen über Business-Coaching, Kreditberatung und -hilfe, fachliche Unterstützung und Fortbildung, Vorfinanzierung der Haftpflichtprämien, usw. Im Rems-Murr-Kreis werden dringend Hebammen benötigt,
40-60 % der Schwangeren finden keine Hebamme.

Hier ist auch die Politik gefragt – wir haben sie nicht mehr, die flächendeckende Versorgung durch Hebammen…


Einrichtung einer zentralen Hebammen-Kapazitätsabfrage für den Rems-Murr-Kreis: Im Moment rufen die Schwangeren bei ihrer Suche nach einer Hebamme bis zu 40 Hebammen an, oft erfolglos.


Ebenso würden wir gerne unterstützen/ausrichten:

Informationsveranstaltungen für Schwangere, Partner und andere Interessierte über die natürliche Geburt und ihren Nutzen für die Gesellschaft.

Preisgünstige Fortbildungen für Hebammen und artverwandte Berufsgruppen –          wohnortnah.

Finanzielle Unterstützung von Familien mit geringem Familieneinkommen, die sich sonst eine außerklinische Geburt nicht leisten könnten.

Finanzielle Unterstützung und/ oder Durchführung von politischen Aktionen im Rems-Murr-Kreis zum Thema natürliche Geburt/ Schwangerschaft/ Stillzeit.