Kinder-Osteopathie

Der menschliche Organismus gleicht einem Uhrwerk mit zahllosen Zahnrädern, die alle ineinander greifen und in der Gesamtheit funktionieren. Hakt es an einer Stelle, kann es zu Beschwerden im menschlichen System kommen.
Die Osteopathie konzentriert sich deshalb nicht auf einzelne Symptome, sondern versucht, die Vielfalt der Symptome zu verbinden. Dazu bedarf es einer gründlichen Anamnese und Erstuntersuchung.

Durch Schwangerschaft und Geburt bedingt, findet man bei Babys und Kleinkindern die Störungen oft am Schädel, Hals und im Bauchbereich. Die Blockaden können auch in engem Zusammenhang mit Koliken, exzessivem Schreien, Unruhe, Erbrechen und Entwicklungsverzögerung stehen.
Mittels minimaler Fingerimpulse können diese Blockaden (Kopf-Hals-Bauch-Becken) gelöst werden. Diese Behandlungsmethode ist eine 120 Jahre alte, ganzheitliche und sanfte Therapieform und hat mit Chiropraktik nichts gemeinsam.

Seit den 1960er Jahren ist die Osteopathie in den USA eine Hochschulausbildung, gleichberechtigt mit einem Medizinstudium.
In Europa ist diese Ausbildung, die noch keinen Hochschulcharakter hat, bereits in einigen Ländern offiziell anerkannt, so in Holland, Belgien, England oder Frankreich – in Deutschland leider immer noch nicht. Dennoch liegen ihr umfassende Lerninhalte zugrunde, die einer medizinischen Grundausbildung ähneln. Ganz wichtig ist neben dem theoretischen Wissen die Schulung der Hände, die eine Ausprägung der Sensibilität zum Ziel hat. Auf diese Weise wird die Osteopathin befähigt, die tief liegenden Ursachen der Störungen zu erspüren und diese mit sanften Handgriffen zu behandeln.

Gabriele Bänsch
Osteopathie für Kinder und Schwangere
Physiotherapeutin, Heilpraktikerin
Zweijährige postgraduierte kinderosteopathische Weiterbildung mit Zertifikat

Anmeldung:
Gabriele Bänsch
Tel. 07131-171715
osteopathie-kinder.g.Baensch@web.de
www.gabrielebaensch.de

Termin nach Vereinbarung
Bitte ein Handtuch mitbringen

Weiterhin empfehlen wir für osteopathische Behandlung:
Maik Läpple
Osteopath, Heilpraktiker, Physiotherapeut
Tel. 07191-342 6670
Anfrage

Sie haben Fragen zu unseren Angeboten oder wollen einen Kurs buchen?

Jetzt Anfragen
Ganz Aktuell:

Eröffnungsfeier
Vortrag 'Sanfte Geburt' 26.07.2017 Bürgerhaus Backnang

Neue Angebote:
Sommersprechstunde_2017
Feldenkrais

 

Geburtsvorbereitung: freie Plätze ab Januar
Rückbildung: freie Plätze ab Februar
Beikosteinführung:  25.07. 10h bei Freha Müller