Babymassage-Kurs/ Babys erleben

„Babys erleben!“ Das starke Programm für Eltern mit ihren Babys

Folgende Themen sind Inhalt des Kurses:

Babymassage
Durch Massage und zärtliches Streicheln wird ein ganzer Cocktail an körpereigenen Hormonen freigesetzt. Das wichtigste Hormon ist dabei das Oxytocin (Kuschelhormon), das den Zusammenhalt zwischen Mama und Baby stärkt. Dadurch lässt das Schmerzempfinden nach, die Verdauung wird angeregt, Blähungen und Koliken werden gelindert. Körperbewusstsein und Körperkoordination verbessern sich und die Beziehungs-und Kommunikationsfähigkeit werden gefördert.

Bewegung/Koordination
Sanfte Bewegungsübungen machen allen Babys Spaß! Sie fördern Aufmerksamkeit und Körperkoordination und wirken sich positiv bei Verspannungen und Einschlafstörungen aus. Nicht zuletzt unterstützen diese überkreuzten Übungen die Vernetzung der beiden Gehirnhälften.

Babys Entwicklung im ersten Lebensjahr
Welche Entwicklungsschritte macht ein Baby im ersten Lebensjahr? Wie kann ich mein Baby fördern und wann spricht man von Entwicklungsverzögerung?

Das kranke Baby
Wie erkenne ich, dass mein Baby krank ist? Wie kann ich es mit Naturheilkunde unterstützen, z. B. mit Homöopathie und Wickeltechniken und wann sollte man zum Kinderarzt?

Regina Frank
Heilpraktikerin, Kinesiologin, ENWAKO-Trainerin (ENtwicklung-WAhrnehmung-KOordination), Neurofeedback und Kursleiterin für Baby-und Kindermassage

 

Anmeldung:
Regina Frank, August-Scholl-Str.5, 71711 Steinheim/Murr
Tel.: 07144/880075

Kursdauer: 1,5h, mittwochs 10:00 – 11:30 Uhr

Kursumfang: 6 x 90 Minuten, der 6. Termin ist ein Nachtreffen
Kosten: 90 Euro (inklusive kbA kontrolliertem Massageöl und Infoordner)
Bitte bequeme Kleidung, Strümpfe, großes Handtuch mitbringen

Für Babys mit besonderen Bedürfnissen (zu früh Geborene, Babys mit Hautproblemen), können Einzelstunden vereinbart werden.

neue Kurse:

° Mittwoch, 11.Oktober
° Mittwoch, 29.November
° Mittwoch, 10.Januar 2018
° Mittwoch, 28.Februar
° Mittwoch, 18.April
° Mittwoch, 13.Juni